So finden Sie gelöschte YouTube-Videos

Fast jeder, der einen Computer oder ein digitales Gerät benutzt, ist mit YouTube vertraut. Sich gelöschte youtube videos ansehen und diese vielleicht wieder herstellen. Es ist eine riesige Sammlung von Videos, die von Einzelpersonen aus der ganzen Welt hochgeladen wurden und die fast jedes Thema abdeckt. Sie können Videos zu fast jedem Thema finden, das Sie interessiert und können viele lehrreiche und unterhaltsame Videos hoch- oder herunterladen, um sie später anzusehen.

YouTube

Möglicherweise haben Sie eine Sammlung von Videos, die Sie heruntergeladen haben, damit Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder ansehen können. Wenn Sie viele Videos auf YouTube hochladen, hatten Sie vielleicht einen Ordner oder ein Verzeichnis auf Ihrem Computer, in dem Sie alle diese Videoclips aufbewahrt haben.
Eines Morgens öffnest du deinen Computer und entdeckst, dass deine YouTube-Videos irgendwie gelöscht wurden.

Lassen Sie uns einen Blick auf 3 Möglichkeiten werfen, die Ihnen helfen können, YouTube-Videos wiederherzustellen:

Gelöschte YouTube-Videos von WayBackMachine herunterladen
Wiederherstellen von YouTube-Videos mit Datenrettungssoftware
Wiederherstellen gelöschter YouTube-Videos aus einem Backup
Es gibt mehrere Methoden, mit denen Sie versuchen können, gelöschte YouTube-Videos wiederherzustellen.

Wir gehen für die Zwecke dieser Diskussion davon aus, dass sich die Videos nicht in Ihrem Papierkorb oder Papierkorb befinden, obwohl Sie dort immer einen Blick werfen sollten, wenn Sie nach gelöschten Dateien suchen.

Methode 1: Laden Sie gelöschte YouTube-Videos von archive.org herunter.

Die erste Methode, die wir diskutieren werden, ist die Verwendung der Internet WayBackMachine unter archive.org. Es bietet eine Möglichkeit, gelöschte YouTube-Videos zu sehen, die Sie zuvor hochgeladen haben. Hier ist die Vorgehensweise:

Melden Sie sich bei Ihrem YouTube-E-Mail- oder Channel-Konto an und suchen Sie nach E-Mails, die Sie erhalten haben und die Informationen über Ihre hochgeladenen Videos enthalten können.
Klicken Sie auf den Video-Link, um ihn in Ihre Zwischenablage zu kopieren. Du kannst es an dieser Stelle nicht direkt über den Link spielen.
Navigieren Sie zu archive.org und fügen Sie den Link in das Suchfenster der WayBackMachine ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche Suchen.

Sie erhalten Informationen über das verlorene oder gelöschte YouTube-Video und können es möglicherweise erneut herunterladen.
Wenn diese Methode nicht funktioniert, dann ist es an der Zeit, eine ernsthafte Datenrettung zu versuchen, um gelöschte YouTube-Videos wiederherzustellen.

Methode 2: Wiederherstellen von YouTube-Videos mit Hilfe einer Datenrettungssoftware

Die zweite Methode, die Sie verwenden können, um gelöschte YouTube-Videos wiederherzustellen, ist die Verwendung einer Datenrettungssoftware wie Disk Drill, um die Videos von der Festplatte Ihres Computers wiederherzustellen. Wir werden Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geben, die Sie entweder mit einem Mac- oder Windows-Computer verwenden können, der Ihre Festplatte scannt und Ihre gelöschten YouTube-Videos findet.

Egal welches Betriebssystem Sie verwenden, treffen Sie diese Vorsichtsmaßnahmen, sobald Sie feststellen, dass Sie einige Videos verloren haben und versuchen werden, sie wiederherzustellen. Diese Schritte werden die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Wiederherstellung erhöhen. Die Verwendung des Laufwerks, auf dem sich die Videos befinden, erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass sie versehentlich vom Betriebssystem überschrieben werden.

Beenden Sie die Verwendung des Frequenzumrichters.
Wenn möglich, laden Sie das Programm herunter und installieren Sie es auf einer anderen Partition oder Festplatte als derjenigen, auf der die gelöschten Videos gespeichert waren.
Führen Sie diese Schritte aus, um gelöschte YouTube-Videos unter Windows wiederherzustellen:
Laden Sie Disk Drill für Windows herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer.
Wählen Sie das Laufwerk oder die Partition, die die gelöschten YouTube-Videos enthielt.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um den Scanvorgang einzuleiten und Disk Drill nach Ihren Videos suchen zu lassen. Sie können nach Dateityp filtern und Ihre Suche auf die betreffenden Videos einschränken. Die Anwendung gibt eine Liste der Dateien zurück, die wiederhergestellt werden können.

Wählen Sie die YouTube-Videos aus, die Sie wiederherstellen möchten, und einen neuen Speicherort, an dem Sie sie speichern möchten. Halten Sie sich von ihrem ursprünglichen Standort fern, um eine Beschädigung der Dateien zu vermeiden.

Klicken Sie ein zweites Mal auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ und Ihre ausgewählten Dateien werden an dem von Ihnen gewählten Ort wiederhergestellt.

So können Sie gelöschte YouTube-Videos von Ihrem Windows-Computer mit der Anwendung Disk Drill Datenrettung abrufen.
Führen Sie diese Schritte aus, um gelöschte YouTube-Videos auf einem Mac wiederherzustellen:
Laden Sie Disk Drill for the Mac herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer.
Wählen Sie das Laufwerk oder die Partition, auf der YouTube-Videos zuletzt gesehen wurden, bevor sie gelöscht werden.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um mit dem Scannen Ihrer Festplatte zu beginnen. Disk Drill sucht nach Ihren Videos und Sie können die Suche einschränken, indem Sie nach den Dateitypen filtern, die Sie wiederherstellen möchten. Die Anwendung gibt eine Liste der Dateien zurück, die wiederhergestellt werden können.

  • Wählen Sie die YouTube-Videos, die Sie wiederherstellen möchten, aus der Liste aus.
  • Stellen Sie einen Wiederherstellungsspeicherort zur Verfügung, der sich von seinem ursprünglichen Speicherort unterscheidet, um eine Beschädigung der Dateien zu vermeiden.
  • Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ und die im vorherigen Schritt ausgewählten Dateien werden an Ihrem Wiederherstellungsziel wiederhergestellt.
  • Dieses einfache Verfahren ermöglicht es Ihnen, gelöschte YouTube-Videos auf Ihrem Mac dank der Leistungsfähigkeit der Datenrettungssoftware Disk Drill wiederzugeben.

Methode 3: Wiederherstellen gelöschter YouTube-Videos aus einem Backup

Wenn Sie mit einem gelöschten YouTube-Video oder einer verlorenen Datei konfrontiert werden, kann ein gutes Backup Ihres Systems entscheidend dazu beitragen, dass Sie es schnell wiederherstellen können.

Die regelmäßige Sicherung Ihres Computers ist eine Aufgabe, der alle Benutzer folgen sollten, obwohl viele Computerbesitzer diese Schutzmaßnahme nicht durchführen. Sie benötigen Ihr Backup vielleicht nie wirklich, aber wenn Sie es tun, ist es normalerweise eine kritische Situation.

Je nachdem, welches Betriebssystem und welche Backup-Lösung Sie verwenden, sind die einzelnen Schritte zum Auffinden gelöschter YouTube-Videos in Ihren Backups unterschiedlich. Wenn Sie mit Ihren Backups konsistent waren, sollten Sie in der Lage sein, YouTube-Videos wiederherzustellen, die sich zum Zeitpunkt Ihrer letzten Sicherung auf Ihrem Computer befanden.
In letzter Zeit heruntergeladene Videos befinden sich nicht auf einem Ihrer Sicherungsmedien. In diesem Fall müssen Sie auf andere Methoden zurückgreifen, um gelöschte YouTube-Videos anzusehen.