UEFA

Der türkische UEFA-Gewinner bietet den Fans Fußballblockketten-Token an

Galatasaray Spor Kulübü, ein beliebter Fußballverein in der Türkei, hat ein Konzept für Fußballblockketten-Token vorgestellt, das auf der von Ethereum unterstützten Fan-Token-Idee basiert.

Das Konzeptteam hat sich mit Socios, einer auf Blockchain basierenden Sportfanfirma, zusammengetan, um Chiliz inspirierte Fußball-Blockchain-Token zu entwickeln.

Chiliz, eine Plattform, die Sportkrypto tokenisiert, ist auf solche Token auch für andere Fußclubs spezialisiert

Socios machte die Nachrichten am Anfang dieser Woche bekannt und kündigte hier die Einführung von Fan-Token auf Basis von Bitcoin Evolution in Zusammenarbeit mit dem UEFA-Meister The Lions (Aslanlar) an. Es ist erwähnenswert, dass dieser Verein die seltene Auszeichnung als einziger UEFA-Meister der Türkei besitzt.

Token der Football Blockchain werden den Umsatz des Vereins steigern

Die Fußballstars werden Teil einer mobilen App-Startveranstaltung des Unternehmens sein, die Belohnungen und Anreize für seine Abonnenten bietet. Fans des Vereins können mit Ethereum-basierten Fußball-Blockketten-Token an verschiedenen Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Verein teilnehmen, wie z.B. Abstimmungen. Sie können eine aktive Rolle bei den wichtigsten Themen spielen, die den Verein betreffen, und so den Fans mehr Macht geben.

Diese Umfragen werden in verschiedenen Bereichen entscheidend sein, darunter Spieltagsaktivitäten, Merchandising von offiziellen Accessoires, Stadionerfahrungen, digitale Medieninhalte, Sponsoring-Kampagnen und vieles mehr. Genau wie das zugrunde liegende Blockchain-Konzept ist der Wert der Stimme einer Person direkt proportional zu der Anzahl der Fan-Token, die sie besitzt. Die Fans können ihre Belohnungspunkte erhöhen, indem sie ihre Interaktion mit der Fußballmannschaft erhöhen. Neben den Belohnungen gibt es Sonderrechte und viele andere spannende Erlebnisse, die darauf warten, erworben zu werden.

Fußballblockketten-Token

Es hofft, Merchandise und andere großartige Dinge, die mit Fan-Token verbunden sind, auf den Markt zu bringen

Die ersten Fußballmarken der Türkei Die ersten Fußballmarken der Türkei werden ab dem ersten Quartal 2020 auf Socios erhältlich sein. Es wird ein entscheidender Schritt für den lokalen Sportverein sein, da es den Vorrang hat, sagt Dorukhan Acar, Vorstandsmitglied des Fußballvereins. Er fügt hinzu, dass es neue Möglichkeiten für die Fan-Interaktion eröffnen wird. Es ist ein Meilenstein auf dem Weg des Clubs, weltweit bekannt zu werden und seine digitale Strategie zu überdenken.

Andere namhafte Namen, die von Socios vertreten werden, sind West Ham United, Juventus und AS Roma. Zuvor im Jahr 2019 schloss sich Socios dem Binance-Mainnet, der Binance Chain, an. Dies zeigt nur, dass in Zukunft mehr solcher Token in Vorbereitung sein werden.

Kommentare sind geschlossen

Theme von Anders Norén